www.123-steuerkanzlei.de

Einkommensteuer und Vorsorge

Alle Steuerpflichtigen müssen jedes Jahr ihre Einkommensteuererklärung beim Finanzamt einreichen bzw. diese elektronisch dorthin übermitteln. Einige bezahlen dabei mehr Steuern als sie müssten – häufig aus Unkenntnis über abzugsfähige Kosten oder aufgrund von Gesetzesänderungen. Es mehren sich aber auch die Fälle, in denen das Finanzamt schlicht und einfach unrichtige Steuerbescheide erlässt.

Von uns erhalten Sie immer die aktuellsten Steuertipps und Hinweise zum geltenden Steuerrecht. Mit unserer jährliche neu aufgelegten „Checkliste zur Steuererklärung“ erhalten Sie einen Überblick über steuerlich abzugsfähige Kosten und über bei uns einzureichende Unterlagen.

Kompetent und individuell erarbeiten wir – wenn es Ihre steuerlichen Verhältnisse zulassen - eine Strategie zur Senkung Ihrer Steuerlast.

Neben der Erstellung Ihrer Steuererklärung beraten wir Sie auch in den diffizilen Bereichen der privaten Vorsorge, der Schenkungssteuer, des Elternunterhalts, des neuen Kindergelds „plus“, der doppelten Haushaltsführung und der Alterseinkünfte.

Sollte bei Ihnen eine Erbschaft oder Schenkung anstehen, beraten wir Sie gerne zur Begünstigung der Vermögensübertragung im Rahmen der Erbschaftssteuer.